Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad

73098 Rechberghausen, Einfamilienhaus zum Kauf

Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Hausansicht Südwest Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Hausansicht Nordost Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Essen Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Wohnen Teil 1 Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Wohnen Teil 2 Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Küche Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Bad im EG Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Wohnen DG Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Schwimmbad Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Untergeschoss Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Erdgeschoss Einfamilienhaus mit Garten, Einzelgarage und Frei-Schwimmbad - Dachgeschoss

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Rüdiger Stölzle
  • Firma
    Blickle&Stölzle Immo GmbH
  • Adresse
    Vordere Mühlstraße 40
    73035 Göppingen
  • E-Mail Zentrale
    info@blickle-stoelzle.de
  • Tel. Zentrale
    +49 7161 25525
  • Fax
    +49 7161 23339
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    BS1503
  • Objekttypen
  • Adresse
    73098 Rechberghausen
  • Wohnfläche ca.
    124 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    353 m²
  • Zimmer
    5,5
  • Badezimmer
    2
  • Befeuerung
    Elektroheizung, Ofenheizung
  • Baujahr
    1927
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Stellplätze
    Anzahl: 1
  • Käufer­provision
    4,76 % v. Netto-VKPreis (incl. MwSt)
  • Kaufpreis
    320.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon/Terrasse Süd
  • Balkon/Terrasse West
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Elektroheizung
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Ofenheizung
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    21.08.2028
  • Baujahr
    1927
  • Befeuerungsart
    Elektroheizung, Ofenheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    225,80 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    225,80 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Dieses sehr gepflegte Einfamilienhaus wurde voraussichtlich im Jahr 1927 oder 1928 erstellt und steht am westlichen Ortrand.

Das Haus ist voll unterkellert: Gewölbekeller, Waschmaschinenraum mit Ausgang zum Garten sowie ein weiterer Kellerraum (u.a. Technik).

Im Erdgeschoss befinden sich das Zimmer zur Terrasse, das Wohnzimmer mit anschließendem Esszimmer, die Küche mit Einbaumöbeln und Elektrogeräten sowie ein modernes Tageslichtbad, bestehend aus Eckdusche, Doppelwaschbecken und WC.

Das Obergeschoss wurde ca. 1947 eingebaut und besteht derzeit aus Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kammer und einem weiteren Tageslichtbad (Waschbecken, Badewanne, WC).

Der vorhandene Dachraum ist isoliert und kann u.U. nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden ausgebaut werden.

Beheizt wird das Haus mit unterschiedlichen Heizsystemen, teilweise mit Elektrokachelofen, Feststoffkachelofen und einem skandinavischen Ofen. Die Isolierglasfenster stammen aus ca. 1988/89. Die Warmwasserbereitung erfolgt über Elektroboiler.

Eine vorhandene Einzelgarage und die Terrasse wurden ca. 1962 erstellt. Die Terrasse ist in der Zwischenzeit zum größten Teil überdacht.

Zusätzlich mitverkauft und im Kaufpreis enthalten werden:

1/6 Verkehrsfläche aus 411m² sowie ein Gartengrundstück mit 350m² auf dem ein Freischwimmbecken steht.

Das Haus ist nicht bewohnt und kann nach Absprache bezogen werden.

Sonstige Informationen

Unser Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Objektdaten stammen vom Anbieter. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird nicht übernommen. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt und darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Eine Weitergabe verpflichtet zur Zahlung der Courtage, falls ein Dritter dadurch zum Vertragsabschluss kommt. Die Courtage inkl. Mehrwertsteuer ist bei Abschluss eines Vertrages durch unseren Nachweis oder unserer Vermittlung fällig. Die Kontaktaufnahme zwischen Käufer und Verkäufer ist grundsätzlich über uns einzuleiten. Bei Direktverhandlungen ist auf uns Bezug zu nehmen und uns über das Ergebnis Nachricht zu geben. Soweit keine andere Regelung vereinbart ist, darf eine Innenbesichtigung nur im Einvernehmen mit uns und der Verkäuferseite vorgenommen werden.

Lage

Rechberghausen hat rund 5000 Einwohner und liegt im Norden des Landkreises Göppingen am Rande des östlichen Schurwaldes. Am Ort befinden sich eine Haupt- und Realschule, eine Grundschule und zwei Kindergärten. Dinge des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Apotheken sind auch fußläufig sehr gut erreichbar.



Direktanfrage

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Chance ergreifen
Sie wollen Ihr Haus verkaufen?
Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Experten
Termin vereinbaren
Schließen